bookmark_borderVasaka nach neuerer Forschung auch stark wirksam bei Geschwüren im Verdauungstrakt

Adhatoda vasica – richtiger: Justicia adhatoda – (Malabarnuss, Vasaka), traditionell als Bronchialtherapeutikum verwendet, wirkt antiasthmatisch, antiallergisch und antibakteriell (Zeitschrift für Phytotherapie 6/2006)


Zur Anwendung siehe: NIAM 


Malabarnussblätter in KbA-Qualität  gibt es bei KräuterSchulte


Zitat aus Zoller / Nordwig: “‘Adhatoda vasika’ gilt als die Heilpflanze der Wahl bei Asthma und Lungentuberkulose.”


Nach neuesten Untersuchungen hat diese Heilpflanze auch eine sehr starke Wirkung bei Geschwüren im Verdauungstrakt: Journal of herbal pharmacotherapy