Gastritis



02.11.2009
Blasen-Nieren-Heilpflanze Orthosiphon auch wirksam gegen Gastritis und Magengeschwüre: PubMed

17.11.2008
Orthomin bei Magen- und Darmbeschwerden, Sodbrennen: Welt

18.12.2006
Hausmittel bei Gastritis


20.09.2006
Geschwüre: IBIS

14.08.2006
Ray Sahelian


Heilpflanzen, die die Magenschleimhaut schützen:

 

science-_ob=JournalURL&_cdi=5084&_auth=y&_acct=C000050221
&_version=1&_urlVersion=0&_userid=10&md5=6742c7ed60ade9f67
9efd960716a47bf

Vol. 100

03.10.05

 

Aloe vera (das durchsichtige Blattmark; den aloinhaltigen gelben Saft, der sich beim Anschneiden bildet entfernen)

Ringelblumenblüten (ohne Kelch), Kamille (Entzündungen)

Plantago psyllium, Leinsamen (Schleimstoffe)

Hamamelis, Blutwurz (Potentilla erecta), getrocknete Heidelbeeren (Gerbstoffe) - nicht zu viel

Luvos Heilerde (giftbindend)

Süßholz (in Lakritz) - darf man nicht zu viel und zu lange nehmen
 

Ulmenrinde
 

Brokkoli gegen Helicobacter-Infektionen und Krebs:

http://www.gastroenterologe.de/patient/akutelles_thema/vorsorge/br
occoli_hp_ca.html

 

http://www.heilpflanzen-welt.de/news/20020617a-brokkoli-gegen-ma
gengeschwuer.htm

Noch intensiver als das Gemüse Brokkoli wirken Brokkolisprossen (d. h. gekeimte Brokkolisamen) gegen Helicobacter

Süßholz wirkt ebenfalls gegen Helicobacter:

http://www.novamex.de/news/news03/news0310.htm

12.06.05


17.12.2010
Die Tamiflu-Lüge
12.07.2006
Banaba bei Diabetes
07.03.2005
Zimt bei Diabetes